Eine Publikation der Binkert Medien AG
Ausgabe 07-08/2017, 08.08.2017

Röntgeninspektionssystem

Mit der Einführung des innovativen Röntgeninspektionssystems Dymond Bulk vervollständigt der Spezialist sein Produktsortiment. Der Anbieter industrieller Wäge- und Inspektionstechnologien ent- wickelte dieses Inspektionssystem speziell für Schüttgut. Das Röntgeninspektionssystem eignet sich insbesondere für Prozesse zwischen Wareneingang und Verpackungslinie in der Lebensmittelindustrie. Schüttgüter wie Nüsse, kleinere Früchte, gefrorenes Gemüse, aber auch Gewürze, Kaffee und Saat inspiziert das System zuverlässig und scheidet identifizierte Fremdkörper effizient aus. Das Röntgeninspektionssystem erkennt dabei nicht nur Fremdkörper aus Metall, Kunststoff und Gestein, sondern auch Schmutzklumpen und Glas. Ein deutlicher Pluspunkt für alle Waren, die «direkt vom Feld» in den Produktionsprozess gelangen.


Minebea Intec Switzerland AG
8953 Dietikon
Tel. 044 746 50 00
Fax 044 746 50 50
mechatronics.switzerland@minebea-intec.com
www.minebea-intec.ch