Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Qualitätssicherung und Analytik: Ausgabe 06/2006, 06.03.2006

Ebro erlangt UL- und NSF-Zulassung

Der Ingolstädter Messtechnik-Spezialist ebro erhielt am 15. September 2005 von Underwriters Laboratories Inc. die UL-Zulassung für diverse Messgeräte für physikalische Grössen wie Temperatur, Feuchte, pH-Wert sowie Speiseöl- und Motorenölqualität. Ab sofort dürfen die Geräte TFX 410/420, TFN 520/530, TFH 610/620, VAM 320, FOM 310, PHT 810, TFE 510 und Tribocheck das ULKennzeichen tragen. Damit erfüllen sie folgende in den USA und Kanada geltenden Anforderungen: UL 61010-1 (Elektrische Geräte für Messung, Steuerung und Laboreinsatz; Teil 1:
Allgemeine Anforderungen) und CSA C22.2 Nr. 61010-1 (Sicherheit der elektrischen Geräte für Messung,
Steuerung und Laboreinsatz; Teil 1: Allgemeine Anforderungen).

ebro Electronic GmbH
8902 Urdorf
Telefon 044 777 17 63
Telefax 044 777 17 64
www.ebro-ch.ch
hiltebrand@ebro-ch