Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Anlagen- und Apparatebau: Ausgabe 07/2010, 17.08.2010

Fettnebelabscheider

Für die hygienegerechte Nahrungsmittelproduktion eignen sich Fettnebelabscheider aus Edelstahl besonders gut. Sie arbeiten
rein mechanisch nach dem Zyklonprinzip: Durch wiederholte Luftumlenkung schleudern sie die Fettpartikel aus und reinigen sich
so von selbst. Das Fett fliesst an den polierten Lamellen in die Sammelrinnen ab. Der Abluftkanal bleibt somit trocken und
fettfrei, was den baulichen Brandschutz erhöht. Die Abscheider sind entsprechend der DIN 18869-5 flammendurchschlagssicher.
Für lange waagrechte Abluftkanäle eignet sich ein Kanalabscheider, der nach der Dunstabzugshaube in den Luftkanal eingebaut
wird. Zu den ausziehbaren Abscheideelementen gehört ein Agglomerator, der dazu beiträgt, feinste Aerosole unter 1µm zu erfassen.
Den Kanalabscheider gibt es auch mit integriertem Ventilator.

Rentschler Reven
Lüftungssysteme GmbH

DE-74372 Sersheim
Tel. 0049 7042 3730
Fax 0049 7042 37320
info@reven.de
www.reven.de