Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Messtechnik: Ausgabe 03/2011, 15.03.2011

Personen- und Anlagenschutz

Der Schutz der Mitarbeitenden, aber auch die Sicherung der Anlagenverfügbarkeit sind wichtige Faktoren im unternehmerischen
Wettbewerb. Das Sicherheitsgerät G1502S mit einstellbarer Abfallverzögerung ist multifunktional mit Relaisausgängen, passend für
eine Vielzahl von Anwendungen. So übernimmt es Überwachungsaufgaben im Sicherheitsbereich in Verbindung mit unterschiedlichen, berührungslos wirkenden Schutzeinrichtungen (BWS) oder mechanischen Sicherheitsschaltern.Das Sicherheitsschaltgerät verfügt über mehrere multifunktionale, selbsterkennende und überwachende Eingänge sowie kurzschlussfeste Ausgänge für Sicherheitskomponenten. Dazu gehören beispielsweise Lichtschranken, Lichtgitter und Sicherheitssensoren. Das Gerät unterstützt auch die Not-Halt-Funktion mit Querschluss erkennung und ist nach IEC 61508, ISO 13849-1, SIL 3 zertifiziert.

ifm electronic ag
4624 Härkingen
Tel. 0800 88 80 33
Fax 0800 88 80 39
info.ch@ifm.com
www.ifm.com/ch