Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Anlagen- und Apparatebau: Ausgabe 05/2011, 12.05.2011

Exakt positionieren

Die Linear-, Hub- und Rotationstische eignen sich für Anwendungen, bei denen hohe Präzision gefragt ist. Von der Miniaturbis zur Schwerlastausführung sind alle Positioniersysteme für 100 Prozent Einschaltdauer ausgelegt. Die integrierten Linearmotor- und
Spindelantriebe positionieren ihre Lasten genau durch Kreuzrollenführung und Encodersysteme mit Auflösungen bis 10 nm und
Schräglagenkompensation. So erreicht der kompakte Miniatur-Positioniertisch MX80 mit 20 mm Bauhöhe eine garantierte Positioniergenauigkeit von 3µm und eine Wiederholgenauigkeit von ±0,4 µm. Dem gegenüber steht die Schwerlastachse LXR, welche über 1400 kg Last mit einer Wiederholgenauigkeit von ±1 µm und einer Positioniergenauigkeit von weniger als 50 µm auf 3000 mm Hub positioniert.


Parkem AG MotionControl
5405 Baden-Dättwil
Tel. 056 493 38 83
Fax 056 493 42 10
info@parkem.ch
www.parkem.ch