Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Messtechnik: Ausgabe 06/2011, 06.06.2011

Wirksame Verpackungskontrollen

Einige Produktionslinien haben Geschwindigkeiten von weit über 1000 Produkten pro Minute erreicht. Sichtkontrollen können damit nicht mehr Schritt halten. Abhilfe schaffen in diesen Fällen optische Inspektionstechniken. Das Visionsystem kann bis zu vier Kontrollpunkte in einer Linie steuern. Wobei ein Kontrollpunkt mit mehreren Kameras versehen ist und unterschiedliche Aufgaben
wahrnimmt. Ein System kann beispielsweise gleichzeitig die Verpackung, den Füllstand, das Etikett und den Verschluss kontrollieren. Dabei werden alle Prozesse über ein einziges Terminal gesteuert. Fehlerhafte Produkte werden so am Anfang der Produktionskette
direkt erkannt, ausgeschleust und durchlaufen nicht unnötig weitere Produktionsabschnitte bis zur Endkontrolle.

METTLER TOLEDO (Schweiz) GmbH
8606 Greifensee
Tel. 044 944 45 45
Fax 044 944 45 10
info.ch@mt.com
www.mt.com/pi