Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Verpacken: Ausgabe 07/2011, 11.08.2011

Bag-in-Box-Systemverpackung

Unter dem Produktnamen SAROBAGinBOX liefert das Unternehmen europaweit die umweltbewusste Bag-in-Box-Systemverpackung. Diese besteht aus einem flexiblen Folienbeutel mit Zapfvorrichtung, einem Umkarton und verschiedenen Verschlusssystemen. Die Verpackungsvariante hat sich für flüssige und pastöse Produkte im Food- und Non-Food-bereich bereits etabliert. Molkereiprodukte, Speiseöle, Konzentrate, Säfte und Dressings lassen sich ebenso verpacken wie Wasser, Wein und ähnliche Produkte. Prinzipiell können alle nicht brennbaren Flüssigkeiten aseptisch oder nichtaseptisch verpackt werden. Das Verpackungssystem eignet sich auch für kleinere
Produktionschargen und erfüllt ein hohes Marktbedürfnis. Die Vorteile liegen in den geringen Lagerkosten, der optimalen Palettenausnutzung und der Gewichtseinsparung beim Transport.


Saropack AG
9401 Rorschach
Tel. 071 858 38 38
Fax 071 858 38 86
saropack@saropack.ch
www.saropack.ch