Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Verpacken: Ausgabe 04/2012, 15.04.2012

Kosteneffizient verpacken

Die Frischfleischindustrie hat besondere Anforderungen an die Verpackung ihrer Produkte: Es soll das frische Fleisch beim Transport zum Grosshändler oder Verarbeiter schützen. Die R 515 bietet speziell auf die Frischfleischindustrie abgestimmte Formatsätze und Standardwerkzeuge. Dabei ist das neue Maschinenmodell für die Verarbeitung von Weichfolien wie zum Beispiel PA/PE-Verbunden ausgelegt. Für die Verarbeitung von bedruckten Oberfolien ist die Verpackungsmaschine mit einer Druckmarkensteuerung ausgestattet. Neben Vakuumverpackungen lassen sich auch Packungen mit Schutzgasatmosphäre (MAP) herstellen. Die Leistung liegt bei 10 Takten pro Minute. Die Maschine ist kompatibel zum prozessgesteuerten Clean-in-Place-System (CIP) und erlaubt die einfache Reinigung und Desinfektion von innen und aussen.


MULTIVAC Export AG
6331 Hünenberg
Tel. 041 785 65 65
Fax 041 785 65 10
meag@multivac.ch
www.multivac.ch

easyFairs VERPACKUNG Schweiz 2012
Halle 3 | Stand D 20