Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Materialfluss und Logistik: Ausgabe 05/2012, 09.05.2012

Hygienische Sackentleerstation

Die Sackentleerstationen und Absaugbehälter der P-Serie sind speziell für hohe Hygieneanforderungen ausgelegt und optional mit CIP-Reinigungssystemen oder Fluidisierungskonus erhältlich. Der Fluidisierungskonus ist aus FDA-zugelassenem Kunststoff gefertigt und verbessert den Materialfluss. Die Absaug- und Sackentleerstationen bereiten das Schüttgut auf, um es sicher und zuverlässig in den Luftstrom der Vakuumförderung einzuspeisen. Absaugstationen werden zumeist unter Big-Bag-Entleerstationen – aber auch unter
anderen schüttgutverarbeitenden Geräten – installiert, um Material zum Wechsel eines Big Bags zu puffern oder aus dem vorgelagerten
Prozess zu empfangen. Optional mit Staubhaube und Sackauflage ausgestattet, bietet sich die 150-Liter-Absaugstation ideal zum staubarmen Entleeren von Säcken an.


K-Tron (Schweiz) LLC
5702 Niederlenz
Tel. 062 885 71 71
Fax 062 885 71 80
ifischer@ktron.com