Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Anlagen- und Apparatebau: Ausgabe 07/2012, 08.08.2012

Innovative Positionssensorik

In der Lebensmittelindustrie ist innovative Positionssensorik unerlässlich. Dazu zählen sowohl die traditionelle Positionssensorik mit induktiven und kapazitiven Komponenten als auch das ganze Umfeld der Prozesstechnik mit Druck-, Strömungs-, Durch- fluss-, Temperatursensoren und vielem mehr sowie die industrielle Kommunikation mit dem Bussystem AS-Interface und innovativen Anschlusstechniken. An der Sindex bekommen Besucher die Komponenten anhand funktionsfähiger Präsentationsmodelle vorgeführt. Ein neues Modell hat dabei das Kommunikationssystem IO-Link zum Thema. Dabei handelt es sich um eine Punkt-zu-Punkt-Schnittstelle für den Anschluss beliebiger Sensorik und Aktuatorik an ein Steuerungssystem. Im Gegensatz zu klassischen Feldbussystemen findet keine Busverdrahtung, sondern eine Parallelverdrahtung statt.

ifm electronic ag
4624 Härkingen
Tel. 0800 88 80 33
Fax 0800 88 80 39
info.ch@ifm.com
www.ifm.com/ch