Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Verpacken: Ausgabe 09/2012, 29.08.2012

Flexible Verpackungen

Seit mehreren Jahren wird das Umweltprogramm «Verpackung und Umwelt» forciert. Bekannte Beispiele hierfür sind alufreie, dünne Barrierefolien, klimaneutrale Verpackungsfolien sowie Photovoltaikanlagen, Biofilter, Wärmerückgewinnungsanlagen und
geschlossene Heiz-/Kühlsysteme. Parallel zur Vermeidung und Reduktion des CO2-Verbrauchs bei den Herstellprozessen konzentriert
sich das Unternehmen auf die Entwicklung von Biofolien. Zurzeit arbeiten die Experten intensiv an der Schaffung von Entscheidungsgrundlagen für den Einsatz von kompostierbaren Folien und Folien aus nachwachsenden Rohstoffen. Das Dosenöffnungssystem canpeel wurde seit Einführung intensiv weiterentwickelt, sodass an der diesjährigen Fachpack Interessierte sich
über die neuen Anwendungen, insbesondere im Sterilbereich, informieren können.

O. KLEINER AG
5610 Wohlen
Tel 056 618 47 00
Fax 056 618 47 01
info@okleiner.ch
www.okleiner.ch