Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Messtechnik: Ausgabe 10/2012, 07.10.2012

Sicherheit leicht gemacht

Die AS-i-Safety-at-Work-Sicherheitsmonitore decken ein breites Anwendungsspektrum ab. Überall dort, wo es auf dezentral verteilte Sicherheitstechnik ankommt, lassen sich die Sicherheitsmonitore einsetzen. In der Fördertechnik, dem Sondermaschinen- und Handlingbereich wie auch in der Lebensmittelindustrie greifen Anwender auf diese sicherheitsrelevanten Baugruppen zurück.
Der Sicherheitsmonitor AC 041 S überwacht die zu übertragenden Code-Sequenzen im Netzwerk. Bei Abweichungen im Telegramm
oder bei Zeitüberschreitungen bringt er die Anlage in einen sicheren Zustand. Das Gerät besitzt zwei Halbleiterausgänge lokal sowie sechs ansteuerbare Ausgänge im Feld. Er verarbeitet bis zu vier sichere Eingänge oder acht Standard Ein-/Ausgänge lokal. Der Monitor ist an beliebiger Stelle im System platzierbar.


ifm electronic ag
4624 Härkingen
Tel. 0800 88 80 33
Fax 0800 88 80 39
info.ch@ifm.com
www.ifm.com/ch