Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Messtechnik: Ausgabe 01/2013, 15.02.2013

Differenzdruck-Manometer

Das Differenzdruck-Manometer-Display P2 gibt es in zwei Ausführungen, als preisgünstige Ausführung 990 M mit manuellem
Nullpunktabgleich oder in einer technisch aufwendigeren Form 990A mit einem automatischen Nullpunktabgleich. Das Manometer
mit den Abmessungen 143 x 96 x 48 mm lässt sich in standardisierte Schalttafelausschnitte nach DIN IEC 61554 einfach montieren. Die Messgeräte eignen sich für die Überwachung von Luft oder nicht aggressiven Gasen. Das Drei-Leiter-Ausgangssignal ist
wahlweise 0 bis10 V oder 4 bis 20 mA bei 20 bis 480 Ω Bürde. Die maximale Stromaufnahme liegt bei unter 250 mA. Der Messbereich
liegt je nach Ausführung zwischen 0 und 25 Pa sowie 0 und 250 kPa, wobei die kleinsten Messbereiche nur mit dem automatischen Nullpunktabgleich lieferbar sind.


Pewatron AG
8052 Zürich
Tel. 044 877 35 00
Fax 044 877 35 25
info@pewatron.com
www.pewatron.com