Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 09/2013, 19.09.2013

Den Durchfluss unter Kontrolle

Elektronische Durchflusssensoren der Serie WFK sind für das Medium Wasser konzipiert. Wahlweise stehen die Sensoren mit integrierter oder externer Multifunktionalanzeige sowie optional einer integrierten Temperaturanzeige zur Verfügung. Die Geräte der Serie WFK von CKD erlauben die Messung von sehr kleinen bis sehr grossen Durchflüssen in diversen Abstufungen und reichen von 0,5 l/min bis 200 l/min. Der maximale Druck liegt bei 10 bar. Die kurze Ansprechzeit von 1 s und die Wiederholgenauigkeit von ±2,5 Prozent garantieren exakte Ergebnisse. Die Sensoren arbeiten nach der Karman-Vortex-Methode, die keine beweglichen Teile enthält, welche die Lebensdauer beeinträchtigen. Als Option lässt sich bei der WFK3000-Serie auch die Medientemperatur erfassen und analog ausgeben. Die Sensoren entsprechen der Schutzklasse IP 65.


BIBUS AG
8320 Fehraltorf
Tel. 044 877 50 11
Fax 044 877 58 51
info@bibus.ch
www.bibus.ch