Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 09/2013, 19.09.2013

Servoantriebsserie für mehr Power

Die Servoantriebsserie ISD 500 eignet sich besonders für Anwendungen in der Nahrungsmittel-, Getränke- und Verpackungsindustrie. Die Antriebe besitzen ein Nenndrehmoment von 1,7 bis 15 Nm und sind mit den ethernetbasierten Kommunikationsbussen EtherCAT und POWERLINK ausgestattet. Die Speisung der ISD 510 erfolgt über eine Servo-Access-Box (SAB) im Schaltschrank, die eine 600-V-DC-Spannung generiert und so eine hohe Leistungsdichte gewährleistet. Ausgestattet ist die SAB mit dem Local Control Panel (LCP). Dieses dient zur schnellen Inbetriebnahme, Diagnose und Unterstützung in Servicefällen und lässt sich darüber hinaus direkt an die einzelnen ISD-510-Antriebe anschliessen. Je nach Applikation können zwei separate Ausgangslinien jeweils 32 Antriebe versorgen. Diese Reduzierung auf nur ein Gerät im Schaltschrank verringert den Platzbedarf deutlich.


Danfoss AG
4402 Frenkendorf
Tel. 061 906 11 11
vlt@danfoss.ch
www.danfoss.ch/vlt