Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 10/2013, 08.10.2013

Systemlabor überzeugt in jeder Hinsicht

Nutzerfreundlichkeit durch hohe Ergonomie und Flexibilität sowie wirtschaftliche Lösungen für unterschiedliche Anforderungen, basierend auf Innovation, Qualität, Design und Sicherheit, waren die Leitlinien bei der Entwicklung des Systemlabors «EXPLORIS». In einem gut funktionierenden Labor stehen effektive und effiziente Arbeitsabläufe, Sicherheit und Nachhaltigkeit im Vordergrund. Diese Anforderungen erfüllt das Systemlabor, das aus den vier Elementen Labormöbel, Abzüge, Medienversorgungssysteme und Gefahrstoffschränke besteht. Das modulare System erlaubt es, individuell und flexibel auf Kundenbedürfnisse zu reagieren, und bietet zudem bis zu 20 Jahre Herstellergarantie. Für die Produktlinie hat der Hersteller viele innovative Ausstattungsmerkmale entwickelt. Sensoren und Elektronik sorgen für eine umfassende Kontrolle des Labors. So verfügen die Abzüge über eine innovative Touch-Elektronik zur einfachen und präzisen Steuerung sowie zur Überwachung aller Funktionen, wie beispielsweise:
- optimale Sicherheit durch Überwachung der Abluftanlage über Volumenstrom oder Einströmgeschwindigkeit
- automatischer, motorischer Antrieb des Frontschiebers, ganz ergonomisch durch leichtes Antippen des Touchscreens
- optimaler Schutz vor Schadstoffen durch automatische Schliessung des Frontschiebers beim Verlassen des Arbeitsplatzes
- praktische Zeitschaltfunktion zur automatisierten Durchführung von Versuchen
- einfache Parametrierung bis hin zur Ferndiagnose, einfach per USB-Stick
Der Abzug kann optional mit höhenverstellbarer Tischplatte für optimales ergonomisches Arbeiten ausgestattet werden.

Köttermann AG
8625 Gossau ZH
Tel. 044 9361809
Fax 044 9351868
systemlabor.ch@koettermann.com