Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 12/2013, 03.12.2013

Mehr Nachhaltigkeit im Verpackungsprozess

In einem anspruchsvollen Gemeinschaftsprojekt entwickelten Schalenhersteller, Folienlieferant und Anlagenanbieter eine innovative
Verpackungslösung für die Seafood-Grill-Range von Micarna. Die Produkte sind in einer innovativen TraySkin-Verpackung erhältlich, die der Schalenspezialist Bachmann Forming gemeinsam mit Folienlieferant Sealed Air und Anlagenanbieter Sealpac entwickelt hat. Die hochwertige, optisch ansprechende Verpackung leistet zuverlässigen Produktschutz, verlängert die Haltbarkeit und überzeugt durch mehr Nachhaltigkeit im Herstellungsprozess. Am Standort Ecublens in der Westschweiz wird der frische Fisch auf zwei Sealpac A6 Traysealern verpackt. Die dazugehörigen Werkzeuge für unterschiedliche Formate lassen sich auf den identischen Anlagen beliebig einsetzen, um in der Produktion maximale Flexibilität zu gewährleisten. Dies ist für Micarna unerlässlich, denn Kunden bestellen oftmals noch am Vorabend für den kommenden Tag. Bachmann Forming liefert für das TraySkin-Verfahren eine spezielle Verpackungsschale mit EVOH-Barriere, die den grossen Beanspruchungen während des Verpackungsprozesses durch einen speziell geformten Schalenrand und besondere Hitzebeständigkeit optimal standhält. Mit einer transparenten, eng anliegenden und peelfähigen Barrierefolie von Sealed Air wird das Produkt direkt in die Verpackungsschale geskinnt. Dabei umschliesst die Folie Fisch oder Seafood wie eine zweite Haut. aschinenlieferant
Sealpac entwickelte hierfür seinen InsideCut-Konturenschnitt weiter, der für eine millimetergenaue Passform der Oberfolie innerhalb des
Schalenrandes und damit für sparsamen Folienverbrauch sorgt. Besondere Verbraucherfreundlichkeit beweist die Verpackung durch
die innovative EasyPeelPoint-Öffnungshilfe.

Casa Blanca Communication GmbH & Co. KG
DE-22587 Hamburg
Tel. 0049 40 47 11 001 75
Fax 0049 40 47 11 001 80
diedrichsen@c-b-c.de
www.c-b-c.de