Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 10/2014, 06.10.2014

Elektronischer Differenzdruck

Ein elektronisches Differenzdruck­system ist im Vergleich zu klassischen Systemen oft kostengünstiger und deutlich einfacher in der Handhabung. Alle Druckmessumformer des Herstellers lassen sich schnell und einfach zu einer neuen technischen Lösung kombinieren. Die einzelnen Sensoren der verschlankten Druckmessgeräte­familie VEGABAR 80 bestechen durch moderne Eigenschaften. Als Duo können sie noch mehr. Ein innovatives Software- und Hardwarekonzept erlaubt es dem Anwender, mit zwei Sensoren – ob Hochtemperaturausführung, Allrounder oder Hochdrucksensor – ein elektronisches Differenzdrucksystem aufzubauen. Der Anwender kann einfach einen Druckmessumformer aus dem Lager verwenden, bestellt sich einen weiteren baugleichen Sensor mit der Elektronikausführung «Slave» und fertig ist das elektronische Differenzdrucksystem.


Vega Messtechnik AG
8330 Pfäffikon
Tel. 044 952 40 00
Fax 044 952 40 01
info@ch.vega.com
www.vega.ch