Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 12/2014, 09.12.2014

Präzisionsinstrumente für pH- und Leitfähigkeitsmessungen

Für die pH- und Leitfähigkeitsmessung bietet der Hersteller das 912-Conductometer, das 913-pH-Meter und das 914-pH-/Conductometer an. Die Geräte sind beides zugleich: Präzisionsinstrumente für das Messen im Labor und robuste Begleiter für den mobilen Einsatz im Feld und am Prozess. Der Akkubetrieb macht die Meter unabhängig von der Steckdose. Auch unterwegs lässt es sich mit einem Adap­ter sogar am Zigarettenanzünder im Auto aufladen. «Two in one» – das gilt auch für die Leistung der Meter: Mit dem 914-pH-/LF-Meter lassen sich pH-Wert und Leitfähig­keit parallel messen, mit dem 913-pH-Meter können Anwender parallel zwei pH-Werte aufnehmen. Beide Geräte geben zudem jeweils die Temperatur(en) der Probe(n) an. Das 912-Con­duc­to­meter misst neben der Leitfähigkeit die Salinität und die Temperatur der Probe. Unterwegs begleiten die Meter den Anwender, wohin er möchte. Alle Varianten liegen komfortabel in einer Hand. Jede Taste auf der übersichtlichen Bedienoberfläche verfügt über einen sicheren Druckpunkt. Dadurch lassen sich die Meter intuitiv mit dem Daumen bedienen. Die andere Hand bleibt frei und hält die Elektrode in das Medium, in welchem gemessen wird. Die Meter sind robust und erfüllen die Anforderungen an IP67. Sind die Messungen draussen oder im Prozess beendet, können Nutzer das Meter im Büro einfach an den USB-Port-PC anschliessen. Die Daten werden automatisch ausgelesen und direkt ins LIMS oder Excel exportiert, lassen sich aber auch bequem in tiBase, der Titrationssoftware des Herstellers, verwalten.


Metrohm Schweiz AG
4800 Zofingen
Tel. 062 745 28 11
Fax 062 745 28 00
orders@metrohm.ch
www.metrohm.ch