Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 05/2014, 04.05.2014

Feuchte- und Temperaturfühler

Feuchtemessung gehört in der Pharma- und Lebensmittelindustrie zu den gefragten Messgrössen. Mit den Messparametern Temperatur und Feuchte erhöht sich der Einsatzbereich des PF4 um ein Vielfaches. Wegen der thermischen Massedurchflussmessung weist das Messgerät eine hohe Langzeitstabilität auf, benötigt keine Nullpunktkorrektur und ist unempfindlich auf Überdruck. Der digitale Anschluss des Geräts erlaubt eine direkte Integration in die HW4-Software. Zu den Vorzügen der Messtechnik gehören eine hohe Messgenauigkeit und Langzeitstabilität, eine schnelle Ansprechzeit und geringe Hysterese, frei konfigurierbare Analogsignale, ein integrierter Relaisschaltkontakt, ein grosser Überlastbereich, erweiterbar mit HygroClip2-Fühler oder analogem Eingang, und hohe Immunität gegenüber Staub und Feuchtigkeit im Medium.

Rotronic AG
8303 Bassersdorf
Tel. 044 838 11 44
Fax 044 836 13 07
humidity@rotronic.ch
www.rotronic.ch