Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 05/2014, 04.05.2014

Iris-Ventil für Food und Pharma

Für hohe Hygieneanforderungen und optimale Durchflusskontrolle entwickelte der Hersteller das Mucon-Ventil Typ K2P mitvielfältigen Eigenschaften. So ist der Ventilkörper komplett aus Edelstahl 316 gefertigt. Die Manschetten bestehen aus FDAzertifziertem Material wie Gummi, EPDM oder Silikon. Das Produkt kommt ausschliesslich mit der Manschette in Kontakt. Diese lässt sich stufenlos öffnen beziehungsweise schliessen. Der Antrieb funktioniert mit Luftmotor oder Elektromotor. Durch das sanfte Schlies sen der Manschette werden auch bruchanfällige Produkte wie zum Beispiel Tabletten nicht beschädigt. Das K-Ventil ist auch mit Handbetätigung erhältlich, das die gleichen vorteilhaften Eigenschaften besitzt.

Paliwoda AG
8703 Erlenbach
Tel. 044 910 50 05
info@paliwoda.ch
www.paliwoda.ch