Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 07-08/2014, 11.08.2014

CO2-Messumformer

Die werksseitige Mehrpunkt-CO2- und -Temperaturjustage sorgt für eine optimale Messgenauigkeit über den gesamten Temperatureinsatzbereich. Die Messwerte lassen sich auf analogen Strom- und Spannungsausgängen ausgeben. Ein optionales Kit erlaubt die einfache Konfiguration und Justage der Messumformer. Der EE 850-CO2- und der -Temperatur­messumformer für Kanalmontage sind für den Einsatz in der Gebäudetechnik oder für die Prozesssteuerung geeignet. Mittels Montageflansch lässt sich der Messumformer direkt am Lüftungskanal montieren. Zur CO2-Messung strömt eine geringe Luftmenge durch das geteilte Fühlerrohr ins Gehäuseinnere und wieder zurück. Der Temperatursensor ist im Messfühler platziert. Optional bietet das Gerät einen zusätzlichen passiven Temperaturausgang mit 2-Leiter-Aånschluss. Das Gerät eignet sich für eine verschmutzte Umgebung.


E+E Elektronik GmbH
AT-4209 Engerwitzdorf
Tel. 0043 7235 60 50
Fax 0043 7235 60 58
info@epluse.at
www.epluse.com