Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 09/2014, 08.09.2014

Fest im Sattel

Der Hersteller hat im Sommer das Produktportfolio im Bereich der modularen Geräte der GP 4000 M-Serie um die hybriden Touch-PLC der LT 4000 M-Serie erweitert. Gewohnte Qualität im Bereich Display- und Touchtechnik – gepaart mit der leistungsstarken Projektierungssoftware – machen diese Geräte einfach in Handhabung, Programmierung und Projektierung. Hochgeschwindigkeitszähler, Temperatureingänge eingangsseitig sowie Pulsweitenmodulation ausgangsseitig und Standard-I/O-Hierarchien machen das Hardwarepaket leistungsstark für kleine bis mittlere Automatisierungsaufgaben. Die CANopen-Kommunikationsschnittstelle eröffnet viele Anbindungsmöglichkeiten für Prozessperipherie – ausschnittsfreie Montage des Displays durch eine 22-mm-Lochbohrung.


Pro-face Schweiz GmbH
8105 Regensdorf
Tel. 043 343 72 72
Fax 043 343 72 79
info@pro-face.ch
www.pro-face.ch