Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
01.12.2014

Verkauf von Emmi Penn Yan an die US-amerikanische KanPak

Emmi verkauft ihr Produktionswerk für aseptische Milchprodukte in den USA an die KanPak LLC, eine Tochtergesellschaft der Golden State Food mit Sitz in Kansas, USA. KanPak ist eine Spezialistin in der Entwicklung und Herstellung aseptischer Produkte und kann das Wachstum des Werks in Penn Yan daher rascher als Emmi vorantreiben.

Im August 2010 hatte Emmi die in Penn Yan, New York, ansässige CASP LLC, ein Unternehmen für die Vertragsherstellung aseptischer Produkte, übernommen. Die Firma wurde danach in einen hochmodernen Produktionsbetrieb für frische Molkereiprodukte und aseptische Spezialitäten umgebaut. Das Potenzial des Betriebs hat die KanPak LLC dazu bewogen, Kaufverhandlungen mit Emmi aufzunehmen. KanPak ist eine Spezialistin für die Vertragsherstellung. Das Unternehmen wird daher das Wachstum des Werks in Penn Yan rascher als Emmi vorantreiben können.

Konzentration auf das Spezialitätenkäsegeschäft in den USA.  Die USA sind der grösste Auslandmarkt von Emmi, in dem das Unternehmen seit Jahren einen soliden Umsatzzuwachs erzielt. Emmi wird sich weiterhin auf das Spezialitätenkäsegeschäft konzentrieren. Zum einen geschieht das mit Emmi Roth USA in Wisconsin und ihren renommierten Kuhmilchkäsemarken wie Buttermilk Blue, Grand Cru und Gran Queso sowie mit den Importen aus der Schweiz. Zur Emmi Gruppe gehört auch Cypress Grove Chevre, die Herstellerin von Premium-Ziegenkäse mit Sitz in Arcata, Kalifornien.



CASP Penn Yan