Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Hygiene: Ausgabe 12/2015, 08.12.2015

Filterregler für Druckluft

Bilder: SMC Pneumatik AG

Die innovativen Filterregler AW30-/AW40-X2622 halten rauen Umgebungen und extremen Temperaturen stand – auch im Aussen- bereich. Dank ihres Ganzmetallgehäuses, aus rostfreiem Stahl, sind sie unempfindlich gegen Witterungseinflüsse und UV-Einstrahlung. Die Korrosionsbeständigkeit der Serie entspricht damit internationalen AN-SI/NACE-Standards. Mit ihrer Reglermembran aus Chloropren und Dichtungen aus Tieftemperatur-NBR lassen sich die Filterregler bei Umgebungstemperaturen von -40 °C bis +80 °C einsetzen. Um ein unbeabsichtigtes Verstellen zu verhindern, ist das Einstellen der Filterregler nur mit Werkzeug machbar. Fachleute verwenden dazu einen Maulschlüssel, der bei Verschmutzung oder Vereisung das Regulieren erleichtert. Die Serie ist in Anschlussgrössen von ¼‘‘ bis ¾‘‘ mit Rc-, NPT- oder G-Gewinde verfügbar.


SMC Pneumatik AG
8484 Weisslingen
Tel. 052 396 31 31
Fax 052 396 31 91
info@smc.ch
www.smc.ch