Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 04/2015, 07.04.2015

Schneller auf den Markt gebracht

Die Pasteurisieranlage PF ist eine neue, flexible, automatisierte Lösung für Saucen, Dressings, Pasten, Dips, Suppen und andere Fertigprodukte. Sie erweitert das Produktportfolio des Unternehmens im Bereich Heissabfüllung/High-Acid um eine Anlage, die sich schnell und unkompliziert zwischen heiss und bei Raumtemperatur abgefüllten Produkten umschalten lässt. Lebensmittelhersteller können durch die vielseitige Anlage deutlich schneller auf Veränderungen der Marktnachfrage reagieren: Mit nur einem Knopfdruck können Produzenten von einer Rezeptur auf die andere wechseln, wobei die gleichbleibende Produktqualität jeder­zeit gewährleistet ist. Die Pasteurisieranlage können Lebensmittelbetriebe entweder als eigenständiges System nutzen oder mit anderen Anlagen vom Hersteller in einer Prozesslinie verbinden. Die modulare Bauweise erlaubt schrittweise neue Funktionen hinzuzufügen.


Tetra Pak (Schweiz) AG
8152 Glattbrugg
Tel. 044 804 66 00
Fax: 044 804 66 50
www.tetrapak.ch