Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Messe: Ausgabe 7-815/2015, 10.08.2015

Pflichttermin für Bäcker und Konditoren

Auf dem Messegelände München findet vom 12. bis zum 17. September 2015 die Leitmesse für Bäckerei, Konditorei und Snacks, iba, statt. Die Messehighlights reichen von Produktionstechnik und neuen Rohstoffen bis hin zu neuartigen Food-Safety-Verpackungen.

Bilder: Messe München GmbH, GESELLSCHAFT FÜR HANDWERKSMESSEN mBH

Als führende Messe ist die iba die Plattform für Innovationen aus der kompletten Branche und bietet einen lückenlosen Überblick. Das Spektrum der Aussteller umfasst Produkte und Dienstleistungen, geht über Rohstoffe und Produktionstechnik, Prozessoptimierung, Verpackungslösungen und EDV- sowie Kassensysteme bis hin zu Ausser-Haus-Verzehr, Berufsbekleidung sowie Laden- und Verkaufseinrichtungen. In zwölf Hallen sind zahlreiche Maschinen für Handwerksbetriebe und vielfach komplette Produktionsstrassen aufgebaut. So haben Besucher die Gelegenheit, die Neuheiten live und in Aktion zu sehen.

In diesem Jahr gibt es auf der Messe eine Premiere. Bei der Themenfläche «SnackTrendS» dreht sich alles um Snacks. Aussteller zeigen eine grosse Auswahl an Snack-Kreationen, neuen Ideen, Rezepten und Produkten, die Besucher gleich probieren können. Interessierte können sich über Aussteller informieren und sich von Experten beraten lassen. Zudem vertiefen weiterführende Workshops einzelne Themen noch einmal.

Auf der Themenfläche stellen Unternehmen Konzepte für alle Stufen des Wertschöpfungsprozesses vor, angefangen bei der Entwicklung geeigneter Brot- und Backwaren bis zur optimalen Verpackung. Das Angebot auf der Themenfläche umfasst vier Module: Einen grossen Showtresen, Fachdemonstrationen zu zahlreichen Themen, vertiefende Workshops, die Einblicke in empirische Untersuchungen und Hintergrundinformationen als Grundlage für strategische Entscheidungen im Betrieb bieten und schiesslich eine Lounge. In diesem Raum lassen sich bilaterale Gespräche und Beratungen führen.

Zum Thema Snack gehört auch immer die Verpackung. Daher zeigen Aussteller auf der Messe auch Spezialverpackungen und nachhaltige Lösungen, da die Anforderungen an moderne Snackkonzepte auch immer eine entsprechende Verpackung «to go» braucht.


Weitere Informationen:
iba, Messe für Backereien, Konditorei
und Snacks
www.iba.de





Moderne Technik für die Backwaren- und Konditorenindustrie gehört zu den Messehighlights der iba

MESSE IN KÜRZE

12. bis 17. September 2015

GHM Gesellschaft für Handwerksmessen mbH

MOC München

Vorverkauf,  Tageskasse

Tages-Ticket 39 EUR, 48 EUR

2-Tages-Ticket 58 EUR, 68 EUR

Dauerticket 89 EUR, 99 EUR