Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
03.02.2015

Erster MAS-Abschluss für die Weiterbildung «Excellence in Food»

Erstmals hat ein Teilnehmer der Weiterbildung «Excellence in Food» den «Master of Advanced Studies» (MAS) erworben. Neben dem erfolgreichen MAS-Absolvent schlossen fünf weitere Diplomierte mit dem «Diploma of Advanced Studies» (DAS) ab sowie 19 Studierende mit dem «Certificate of Advanced Studies» (CAS). Die Urkunden wurden am 29. Januar 2015 im Rahmen der Zertifikats- und Diplomfeier im marmite food lab in Zürich überreicht.

Das Weiterbildungsprogramm «Excellence in Food» wird in einer Kooperation der ZHAW in Wädenswil und des Vereins foodward angeboten und umfasst insgesamt sechs CAS-Lehrgänge. Dieses Jahr konnte zum ersten Mal ein Diplom für den «Master of Advanced Studies» (MAS) verliehen werden.
Pro CAS mussten die Teilnehmenden drei Module à sechs Tage Kontaktstudium plus sechs Tage Selbststudium aufwenden. Der DAS-Abschluss verlangt den dreifachen Aufwand und der MAS-Abschluss vier abgeschlossene CAS sowie eine umfassende schriftliche Abschlussarbeit mit anschliessender Präsentation.

Der erfolgreiche MAS-Absolvent ist: Nenad Ivanovic, Regensdorf, Geschäftsführer Gebrüder Marksteiner frigemo AG

Die erfolgreichen DAS-Absolventinnen und -Absolventen sind:

  • Pius Reichmuth aus Altendorf, Category Manager Gemüse, Migros-Genossenschafts-Bund
  • Peter Schnyder aus Möriken, Bereichsleiter Einkauf Fleisch/Fisch/Geflügel, Migros-Genossenschafts-Bund
  • Marco Stoob aus Zürich, Business Development Manager, SV (Schweiz) AG
  • Stephan Trinkler aus Adliswil, Product Manager, SV (Schweiz) AG
  • Roland Zehnder aus Kriegstetten, Produktentwickler, Biegler AG

Interssierte finden auf der Homepage der ZHAW die komplette Auflistung der erfolgreichen Absolventinnen und Absolventen.



Nenad Ivanovic aus Regensdorf (Mitte) erhielt das erste MAS-Diplom für die Weiterbildung «Excellence in Food»: Programmleitenden Sandra Burri (li) und Thomas Bratschi (re) gratulieren dem erfolgreichen Absolventen