Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
15.12.2015

ORIOR ist für 2016 gut gerüstet

Hohe Innovationsfähigkeit ist für den künftigen Erfolg von ORIOR entscheidend und daher möchte das Unternehmen seine Innovationsfähigkeit auch über das Produkt hinaus in Konzepten, Services und Prozessen noch weiter verstärkten. Als Group Innovation Manager wird Oscar Marini im Champion-Modell die Innovationsentwicklung entlang der gesamten Wertschöpfungskette und über alle Kompetenzzentren hinweg leiten und vorantreiben.
Zusätzlich zu seiner Aufgabe als Group Innovation Manager übernimmt Oscar Marini ab 1. Januar 2016 die Führung der Pastinella in Oberentfelden. Der Pasta-Markt ist sehr kompetitiv und steht unter dem Druck von ausländischen Anbietern. Um in diesem Bereich erfolgreich zu sein, bedarf es einer konsequenten Ausrichtung auf bestehende und neue Nischen. Zudem müssen Innovation, Qualität, Frische und Regionalität noch mehr in den Vordergrund gerückt werden. Unter der Leitung von Oscar Marini wird der Fokus auf die Kernproduktgruppe Frisch-Pasta relevant erhöht und die Kompetenzzentren-Philosophie der Gruppe entsprechend unterstrichen.
Desweiteren haben ORIOR und Tofutown haben einen Lizenz- und Kooperationsvertrag unterzeichnet. Ab 1. März 2016 werden die Produkte der ORIOR-Marke «NATURE GOURMET» für Luxemburg, Österreich und Deutschland exklusiv vom deutschen Vegi-Pionier Tofutown produziert und vertrieben. Das Unternehmen mit Sitz in Wiesbaum (DE) ist führender Hersteller und Vermarkter von vegetarischen Bioprodukten in Deutschland. Gemeinsam mit Tofutown wird die Marke «NATURE GOURMET» für den gesamten europäischen Markt weiterentwickelt und gestärkt.



Der Pasta-Markt steht unter dem Druck von ausländischen Anbietern


Ab 1. Januar 2016 wird Oscar Marini die Führung der Pastinella übernehmen