Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
17.11.2015

Verwaltungsratspräsident von Emmi wieder als Ständerat gewählt

Am Sonntag (15.11.2015) ist Konrad Graber, Verwaltungsratspräsident des Milchverarbeiters Emmi, im 2. Wahlgang als Luzerner Ständerat bestätigt worden. So wird die Luzerner Delegation im Ständerat auch weiterhin aus CVP-Ständerat Konrad Graber (57) und dem FDP-Vertreter Damian Müller bestehen. Konrad Graber erzielte 66 893 Stimmen und ist damit in seinem Amt bestätigt. Für den 57-Jährigen ist es die 3. Legislatur.



Konrad Graber, Verwaltungsratspräsident von Emmi, tritt 3. Legislatur als Ständerat an