Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Prozessautomatisierung: Ausgabe 06/2016, 13.06.2016

Kleiner Mischer fürs Labor

Der Labormischer MIXOMAT mini ist für Mischbehälter von 0,5 bis 2 Liter geeignet. Die Behälterhalterung ist regulierbar mittels einstellbarem Gummiriemen. Zudem lässt sich der Mischer auch für Schüttgüter mit einem maximalen Schüttgutgewicht von 2 kg/l verwenden. Die Ausführung des Geräts ist robust, kompakt, und weist ein formschönes Mischergehäuse mit integrierter Schutzhaube aus Plexiglas auf. Der berührungslose Näherungsschalter dient zur Absicherung. Damit lässt sich der Mischvorgang nur bei verschlossener Haube starten. Die Steuerung erfolgt über die digitale Zeitschaltuhr mit eingestellter und verbleibender Mischzeit (1 s bis 999 h) sowie Drehzahlregulierung (0 bis 47 U/min). Der Gleichstromgetriebemotor weist ein Drehmoment von 2Nm auf. Der Anschluss ist 1-phasig (230 V). Das Mischgehäuse und die Behälterhalterung sind komplett aus Edelstahl (1.4301), die Oberfläche ist poliert.


FUCHS Maschinen AG
1763 Granges-Paccot
Tel: 026 510 10 00
info@fuchsag.com
www.fuchsag.com