Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 09/2016, 05.09.2016

Doppelter Schutz für hohe Hygiene

Die Edelstahl-Trommelmotoren des Herstellers besitzen ab sofort auch IP 69 Schutz. Der bislang ausgewiesene Schutz gegen Schwallwasser (IP66) erweitert sich damit auch auf den Schutz vor Dampfstrahlern. Die doppelte Schutzart IP66/69 ist für fördertechnische Anlagen in der Lebensmittelindustrie von besonderer Bedeutung, da das regelmässige Reinigen der Anlagen mit Hochdruckreinigern und Dampfstrahlern essentieller Bestandteil einer hygienischen Produktion ist. Es kann weder Öl nach aussen austreten, noch können unter Zeitdruck arbeitende Reinigungskolonnen ihnen etwas anhaben. Die Trommelmotoren eignen sich mit dem IP66/69 Schutz auch für «Clean In Place» (CIP) Verfahren. Das hygienische All-in-One-Design der Motoren ohne Schmutzecken und Toträume unterstützt diese Verfahren zusätzlich.


RULMECA GERMANY GmbH
DE-06449 Aschersleben
Tel. 0049 3473 95 60
Fax 0049 3473 95 62 10
de@rulmeca.com
www.rulmeca-germany.com