Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 10/2017, 02.10.2017

Pneumatische Membranpumpen

Die Hygienepumpen der Baureihe Saniboxer hat der Hersteller speziell entwickelt, um die Anforderungen der Lebensmittel-, Getränke-, Pharma- und Kosmetikindustrie zu erfüllen. Die medienberührten Teile der Pumpe sind aus Edelstahl AISI 316 L gefertigt und innen wie aussen mechanisch poliert. Zur Reinigung lassen sich die Pumpen einfach und ohne Werkzeug zerlegen. Anwender können sie auch im CIP-Verfahren reinigen und im SIP-Verfahren sterilisieren. Für die Membranen und Dichtungen verwendet der Produzent lebensmittelkonforme Werkstoffe nach FDA wie PTFE und EPDM. Zur schnellen Entleerung der Pumpen lassen sich diese um 360° drehen. Die Pumpen sind 3A zertifiziert. Die Saug- und Druckstutzen sind mit Clamp-Anschlüssen 1 ½“ ausgerüstet. Bei leitfähigen Fördermedien sind die Pumpen auch mit einer Membranbruchüberwachung ausgerüstet.


Alowag AG
4153 Reinach BL
Tel. 061 711 66 36
Fax 061 711 68 06
alowag@alowag.ch
www.alowag.ch