Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Wissenschaft und Forschung: Ausgabe 03/2017, 07.03.2017

Einfache 3D-Bilderfassung

Der TriSpector1000 ist ein intuitiv bedienbarer Stand-alone-Vision-Sensor für kosteneffiziente 3D-Inspektionen. Er zeichnet sich durch seine Benutzerfreundlichkeit und Vielseitigkeit aus. Obwohl der Sensor ein Hightech-Gerät ist, sind seine Funktionen einfach zu verstehen. Die Tools des Sensors zeichnen sich durch Flexibilität aus und bieten, miteinander kombiniert, zahlreiche Anwendungsoptionen. Egal, welche Form, Farbe oder Ausrichtung der Objekte auf einem Transportband ankommen: Der Sensor meistert jede Herausforderung. Mit hoher Genauigkeit und Geschwindigkeit liefert er zuverlässige Ergebnisse und er hat buchstäblich seinen eigenen Kopf. Die integrierte Datenverarbeitung erlaubt ihm, problemlos Objekte zu finden, zu zählen und zu positionieren, ihr Volumen und ihre Lage zu messen sowie Intensitäten für die Etikettenerkennung zu erfassen.


Sick AG
6370 Stans
Tel. 041 619 29 39
Fax 041 619 29 21
contact@sick.ch
www.sick.ch