Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 04/2018, 03.04.2018

Polarimetrie: Neue MCP-Serie

Die neuen MCP 5X00-Polarimeter von Anton Paar bieten anwendungsspezifische Gerätekonfigurationen, zum Beispiel verschiedene Wellenlängen oder eine integrierte Kamera zur Visualisierung von Füllfehlern. Die neuen Polarimeter MCP 5100/5300/5500 sind die Nachfolger der MCP 200/300/500 Serie.

Die MCPs der neuen Generation bieten anwenderspezifische Konfigurationen und eine Reihe von Optionen. Dies umfasst eine Nachrüstung mit zusätzlichen Wellenlängen, die vor Ort ausgeführt werden kann, um das Instrument auf neue Messaufgaben vorzubereiten. Mit einer LED-Lichtquelle für Wellenlängen von 325 nm bis 880 nm ist eine Betriebszeit von bis zu 100 000 Stunden gewährleistet.

Um Rückverfolgbarkeit sicherzustellen und Fehler auszuschliessen, steht zudem eine Technologie zur automatischen Erkennung von Zubehör (Toolmaster) zur Verfügung, nebst einer integrierten Kamera (FillingCheck) für die Visualisierung des Füllprozesses in der Messzelle.

Anton Paar Switzerland AG, 5033 Buchs
Tel. 062 745 16 80, Fax 062 745 16 81
info.ch@anton-paar.com, www.anton-paar.com