Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 06/2018, 11.06.2018

Von Robotik bis Backhandwerk

Ob Automatisierung oder Verpackung – für die Lebensmittelbranche sind viele Themen relevant. Die nächsten Messen sind daher neben der Iba, der Fachmesse für Bäckerei, Konditorei und Snacks die FachPack sowie jetzt im Juni die Automatica. Ein Überblick.

Autor: Automatica, FachPack, Iba

Firma Internetadresse

Die grosse wirtschaftliche Bedeutung der Automatisierungstechnik ist zu spüren: Laut International Federation of Robotics (IFR) sollen bis zum Jahr 2020 über 1,7 Millionen neue Industrieroboter in den Fabriken der Welt installiert werden, was den weltweiten Bestand auf über 3 Millionen Einheiten anheben wird. Das überdurchschnittliche Wachstum der Automatisierungsbranche in den vergangenen Jahren lässt sich unter anderem auf die rasant wachsende Variantenvielfalt in vielen Produktionsfeldern, eine immer häufiger geforderte Nullfehler-Strategie im Prozessverlauf sowie den wachsenden Kostendruck zurückführen. Diese Anforderungen sind nur mit erhöhten Automatisierungsgraden, immer leistungsstärkeren Systemen und flexibleren Prozessen zu erfüllen.

Als wichtigste Anwender von Automatisierungs- und Robotersystemen gelten seit Jahren die Automobilbranche und ihre Zulieferer. In diesem Industriesegment ist der Einsatz von automatisierten Prozessen am weitesten fortgeschritten, doch auch viele andere Branchen arbeiten zunehmend mit hochautomatisierten Lösungen für mehr Effektivität und Wirtschaftlichkeit. So setzen Unternehmen aus den Bereichen Kunststoff, Lebensmittel und Verpackung immer häufiger auf innovative Automatisierung, um ihre Wettbewerbsposition zu verbessern. Im Vergleich zur Vorreiterindustrie Automobil besteht in diesen drei Branchen jedoch noch Nachholbedarf.

Die Automatica, die vom 19. bis 22. Juni 2018 in München stattfindet, ist der Marktplatz für automatisierte Produktion. Sie bündelt ein grosses Angebot an Indus­trie- und Servicerobotik, Montageanlagen, industriellen Bildverarbeitungssystemen und Komponenten. Unternehmen aus allen Industriebranchen haben hier Zugang zu Innovationen, Wissen und Trends.

Alles rund um die Verpackung

Die FachPack, europäische Fachmesse für Verpackungen, Prozesse und Technik, bildet die komplette Verpackungs-Wertschöpfungskette ab. An drei Messetagen – vom 25. bis 27. September 2018 – präsentiert sie ihr Fachangebot rund um die Prozesskette Verpackung für Industrie- und Konsumgüter. Mit ihrem Messeportfolio ist sie der Branchentreff des europäischen Verpackungsmarktes, der Fachbesucher aus allen verpackungsintensiven Branchen anzieht: Lebensmittel/Getränke, Pharma/Medizintechnik, Kosmetik, Chemie, Automotive sowie weiterer Konsum- und Industriegüter.

Ein halbes Jahr vor Messebeginn ist die Messe nahezu ausgebucht. Erstmals belegt die FachPack zwölf Hallen auf dem Messegelände in Nürnberg. Rund 1500 Aussteller und über 40 000 Fachbesucher werden Ende September in Nürnberg erwartet.

Backhandwerk und mehr

Die Iba, Messe für Bäckerei, Konditorei und Snacks, findet vom 15. bis 20. September auf dem Messegelände München statt. Als Premierenplattform bietet sie in zwölf Hallen einen Marktüberblick mit allen Neuheiten der Branche. Mehr als 1100 Aussteller aus über 45 Ländern werden mit ihrem Angebot das komplette Spektrum der backenden Gewerke abdecken. Virtuelle Bäckerei-Besichtigungen, eine zentrale Themenfläche für den To-Go-Markt und ein Speakers Corner sind einige der Neuerungen. Mit der Themenfläche «Iba.TO GO!» in Halle B3 etwa bündelt die Iba neu Innovationen und Lösungen rund um Snack- und Getränkekonzepte für backende Gewerke auf einer zentralen Anlaufstelle. Dort wird die komplette Prozesskette von Snacks dargestellt – von Zutaten und Zubereitung, über nachhaltige Verpackungslösungen bis hin zu Logistik und Ladengestaltung.



Robotik an der Automatica: Auch für Unternehmen aus den Bereichen Kunststoff, Lebensmittel und Verpackung ist Automatisierung ein Thema. (Bild: Messe München GmbH)

Über die Messen

Automatica

Leitmesse für intelligente Automation und Robotik

Veranstalter:

Messe München GmbH

Termin:

19. – 22.06.2018, München

Öffnungszeiten:

Di. bis Fr. 9 bis 17 Uhr

Tickets:

Tagesticket vor Ort 34 Euro

Tagesticket Online 24 Euro

Vier-Tage-Ticket vor Ort 58 Euro

Vier-Tage-Ticket Online 41 Euro

Iba

Internationale Fachmesse für Bäckerei, Konditorei und Snacks

Veranstalter:

GHM mbH

Termin:

15. – 20.09.2018, München

Öffnungszeiten:

Sa. bis Mi. 9.30 bis 18 Uhr

Do. 9.30 bis 17 Uhr

Tickets:

1-Tages-Ticket 40 Euro

2-Tages-Ticket 75 Euro

Dauerticket 95 Euro

FachPack

Europäische Fachmesse für Verpackungen, Prozesse und Technik

Veranstalter:

Nürnberg Messe GmbH

Termin:

25. – 27.09.2018, Nürnberg

Öffnungszeiten:

Di. bis Mi. 9 bis 18 Uhr

Do. 9 bis 17 Uhr

Tickets:

Tageskarte: 45 Euro

Dauerkarte: 50 Euro