Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 12/2019, 10.01.2020

Trotz Generalstreik: FI Europe war erfolgreich

Autor: pd

Mit rund 25'000 Gästen war die diesjährige Fi Europe & Ni in Paris laut einer Mitteilung  von Informa Markets die bisher erfolgreichste Ausgabe in Frankreich. Diese Besucherbilanz verzeichnet die Ingredients-Messe trotz des Generalstreiks am dritten Messetag, an welchem spürbar weniger Besucher zugegen waren. Laut den Besucherumfrage der Veranstalter hätten vor allem Vertreter aus den Bereichen Vertrieb, Einkauf, Geschäftsführung sowie Forschung und Entwicklung den Weg in den Parc des Expositions Paris Nord Villepinte gefunden.

Fi und Hi unter einem Dach

2020 werden die Fi Europe und Hi Europe in Frankfurt zudem erstmals unter einem Dach stattfinden, zum ersten Mal vom 1. bis zum 3. Dezember 2020. Mit der Neuausrichtung wolle man zudem strategisch zwei zentrale Wirtschaftszweige zusammenführen: die Rede ist vor allem von Ernährung und Gesundheit. Aktuell sei auch die wachsende Zahl an Flexitariern und Veganern ein wichtiger Motor für den Lebensmittelmarkt. In Podiumsdiskussionen befassten sich Experten an der letztjährigen FI Europe unter anderem mit den Möglichkeiten, die niedrige Preistoleranz der Verbraucher und ihre gleichzeitig wachsenden Ansprüche in Einklang zu bringen.



Aus 173 Länder zogen fast 25.000 Besucher nach Paris an die FI Europe. (Bild: zVg)