Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 3/2019, 14.03.2019

Das Motto der Vitafoods

Autor: Simon Gröflin

Die diesjährige Vitafoods Europe 2019, die vom 7 bis 9. Mai in Genf stattfindet will laut einer Mitteilung dieses Jahr «erkunden», wie eine Kollaboration der Functional Food aussehen sollte, um eine nachhaltige Zukunft für die komplette Lebensmittelkette zu ermöglichen Daher stehe auch die zunehmende Beliebtheit von pflanzlichen Inhaltsstoffen und die Nachfrage nach umweltbewusster Landwirtschaft, und der Gegenreaktion von Konsumenten zu Plastikverpackungen im Vordergrund.

Es gehe darum, eine neue Balance zwischen den Anforderungen von Verbrauchern und Lebensmittelherstellern durch neue Produkte, Verarbeitungen und Verpackungen zu schaffen, heisst es. Dies stelle eine attraktive Gelegenheit für Unternehmen in dieser Branche dar, um die Qualitätsnormen für die Beschaffung von Zutaten und Herstellung von Produkten neu zu setzen.

Von Produktentwicklern lernen

Chris Lee, Managing Director, Global Health and Nutrition Network, Europa, Informa Exhibitions, erklärt: «Um eine wahre Zirkularität im nutrazeutischen Produktkreislauf zu erreichen, müssen alle Mitglieder der kompletten Lebensmittelkette zusammenarbeiten. Das Ziel von Vitafoods Europe 2019 ist es eine Diskussion anzuregen, um herauszufinden, wie wir eine nachhaltige Zukunft garantieren können, sowie auch um der nutrazeutischen Gemeinschaft neue Trends und Erkentnisse, welche zur marktführenden Produkentwicklung und Geschäftswachstum beitragen, zu presentieren.»

Das «Vitafoods Education»-Progamm stehe auch dieses Jahr wieder im Fokus der Messe und biete Besuchern und Ausstellern die Möglichkeit, von führenden Nutrazeutika- und Lebensmittelexperten zu lernen, und sich mit ihnen zu vernetzen. Es geht dabei vor allem um Themen wie personalisierte Ernährung, Nachhaltigkeit, Auftragsfertigung und Technikerneuerungen. Der dreitägige Event bietet ausserdem noch eine Inhaltsstoffe-Zone und einen Lieferanten-Matchmakingservice an.

Weitere Informationen: www.vitafoods.eu.com



Die Vitafoods Europe in Genf widmet sich auch ganz dem Thema Functional Food. (Bild: informa exhibitions)