chevron_left
chevron_right
News

Beyond Meat eröffnet erste Produktionsstätte in Europa

Beyond Meat eröffnet erste Produktionsstätte in Europa
Beyond Meat gab seine erste offizielle Eröffnung der gemeinsamen Zandbergen-Produktionsstätte in den Niederlanden bekannt.
Bild: Beyond Meat

Der Fleischersatz-Hersteller Beyond Meat weitet seine Produktion nach Europa aus und hat am Donnerstag seine erste Produktionsstätte in den Niederlanden eröffnet.

Beyond Meat ist kein Unbekannter im Bereich pflanzenbasiertes Fleischersatzprodukte. Nach Angaben des Unternehmens wurde am Donnerstag im niederländischen Zoeterwoude seine erste Produktionsstätte eröffnet. Dabei weitet Zandbergen, dem das Produktionswerk gehört, zusammen mit Beyond Meat seine Koproduktionskapazitäten für Europa aus.

Durch den effizienteren Betrieb in der gemeinsamen Produktionsstätte wird sich auch der Vertrieb in der EMEA-Region beschleunigen. Zugleich werden neue Produktverpackungen für Beyond Burger und Beyond Sausages eingeführt, die dank vollständig wiederverwertbarerer Schalen und 30 Prozent weniger Material auch leichter und nachhaltiger sein sollen.

Geplant in Europa ist sogar eine weitere Produktionsanlage zur Herstellung weiterer Beyond-Meat-Produkte. Diese wird voraussichtlich Ende 2020 betriebsbereit sein und ebenfalls in den Niederlanden (in Enschede) stationiert sein. Der Pflanzenburger-Hersteller mit Hauptsitz in Missouri USA schreibt derzeit milliardenhohe Gewinne, da die Nachfrage steigt und in den USA während der Corona-Krise viele Fleischereibetriebe pandemiebedingt schliessen mussten.