chevron_left
Ab Ende Juni 2020 werden in der Schweiz QR-Rechnungen...
chevron_right
News

FBK erhält den Zusatz «Plus»

FBK erhält den Zusatz «Plus»
Alle zwei Jahre ist ist die FBK Inspirationsquelle und Branchen-Treffpunkt.
Bild: FBK

Die Fachmesse für das Bäckereigewerbe FBK erhält den Zusatz «Plus». Der Namenszusatz steht für die Erweiterungen der Branchenzielgruppe der gesamten gewerblichen und industriellen Lebensmittel- und Getränkeproduktion und findet nächstes Jahr vom 16. bis 19. Januar 2021 statt.

Unter dem Namen «FBK Plus» wird die tradtionelle Fachmesse fürs Bäckereigewerbe im 2021 erstmals mit einer neuen Ausrichtung stattfinden. Angesprochen sind bei der nächsten Ausgabe Schweizer Fachmesse für Bäckerei-, Konditorei- und Confiseriebedarf sowohl Fleisch-, Käse-, Getränke- als auch Conveniencehersteller. Die FBK war in den letzten Jahren von einem steten Rückgang der Aussteller- und Besucherzahlen betroffen

Grund- und Zusatzstoffe, Verarbeitung und Verpacken

Der Event soll mit Themen- und Innovationsforen sowie Plattformen für Branchenanlässe inhaltlich die gesamte Wertschöpfungskette abbilden und abdecken. Im Fokus stehen die Themen Grund- und Zusatzstoffe, Verarbeitung, Veredelung, Dekoration, Abfüllen und Verpacken, Hygiene und Qualität, Nachhaltigkeit und Umwelt sowie Verkauf und Digitalisierung. 

Das neue Format der FBK wird wie bisher in drei Messehallen der Bea Expo in Bern stattfinden Zum Konzept hat der SBC in zwischen auch ein Informations-Dokument aufgeschaltet. 

Die «FBK Plus» wird an vier Tagen, vom Samstag, 16. bis Dienstag, 19. Januar 2021, stattfinden.