chevron_left
chevron_right

Feldschlösschen baut alkoholfreies Sortiment aus

Das vielfältige alkoholfreie Angebot bietet eine erfrischende Auswahl für jeden Geschmack und jede Gelegenheit.
Bild: Feldschlösschen

Nach den erfolgreichen Varianten Feldschlösschen Alkoholfrei Lager und Weizenfrisch werden die fruchtigen Sorten «Apfel» und «Zitrone» mit 0.0% Alkohol lanciert.

In einem schrumpfenden Biermarkt war die Kategorie der alkoholfreien Biere 2020 die Gewinnerkategorie. Darum unterstützt Feldschlösschen diesen Trend mit dem Ausbau seines Sortiments. Nach den erfolgreichen Varianten Feldschlösschen Alkoholfrei Lager und Weizenfrisch werden die fruchtigen Sorten «Apfel» und «Zitrone» mit 0.0% Alkohol lanciert. Das vielfältige alkoholfreie Angebot bietet eine erfrischende Auswahl für jeden Geschmack und jede Gelegenheit.

In den letzten Jahren ist bei den alkoholfreien Bieren in der Schweiz eine konstant wachsende Nachfrage zu beobachten. Selbst im vergangenen Jahr als der Bierabsatz gesunken ist, konnten die alkoholfreien Biere stark zulegen. Die Brauerei Feldschlösschen verzeichnete 2020 ein Absatzwachstum von 13 Prozent. Im Frühling 2021 lanciert sie nun nach den beliebten Varianten Feldschlösschen Alkoholfrei Lager und Weizenfrisch die fruchtigen Sorten «Apfel» und «Zitrone» mit 0.0% Alkohol Die beiden neuen Kreationen werden aus Limonade mit hohem Fruchtanteil und alkoholfreiem Weizenbier hergestellt. Feldschlösschen Apfel 0.0% mit einem Fruchtgehalt von 7.5 Prozent hat eine dunkelgoldene Farbe und überzeugt mit der süsslichen sowie leicht säuerlichen Apfelnote im Abgang.

Feldschlösschen Apfel und Zitrone 0.0% sind ab sofort schweizweit im Detail- und Getränkehandel sowie auf justDrink.ch erhältlich. Die alkoholfreie Linie von Feldschlösschen mit Lager, Weizenfrisch und den beiden neuen Varietäten bietet eine geschmackliche Auswahl, die den veränderten Konsumbedürfnissen gerecht wird. Ob beim Apéro, beim Wandern oder nach einer Velo-Tour sorgen die Getränke für einen natürlich erfrischenden Genuss.