chevron_left
chevron_right

Höhere Zuverlässigkeit in der Produktverklebung

Die Robatech-Gruppe ist Hersteller von innovativen und nachhaltigen Klebstoff-Auftragslösungen für den industriellen Heissleim- und Kaltleimauftrag.
Bild: Robatech

Vision der Robatech AG in Muri ist die Titelstory in der aktuellen Ausgabe der Lebensmittel Technologie.

Mit Vision hat die Robatech AG ein smartes Schmelzgerät für thermoplastische Klebstoffe entwickelt, das eine sichere und ressourcenschonende Verklebung von Primär- und Sekundärverpackungen ermöglicht.

Die sichere Verklebung von Verpackungsmaterialien wie PE-Folien, OPP-Folien, Verbundfolien, Papier oder Karton mittels Auftrag von Schmelzklebstoff hängt von zwei grundlegenden Faktoren ab. Zum einen vom Klebstoff. Er muss die idealen Adhäsionseigenschaften für das zu verklebende Material mitbringen. Zum anderen vom Aufschmelzen, Fördern und Applizieren des Klebstoffs. Hat der Klebstoff zum Zeitpunkt des Klebstoffauftrags seine ideale Viskosität, dann entfaltet er seine optimalen Hafteigenschaften. Aber das reicht nicht, um die Zuverlässigkeit der Verklebung zu garantieren. Erst die Wiederholgenauigkeit und Gleichmässigkeit im Klebstoffauftrag bringen Prozesssicherheit.

Mehr zu Robatech finden Sie im E-Paper der Lebensmitteltechnologie.