chevron_left
chevron_right
News

Maestrani mit neuem CEO

Maestrani mit neuem CEO
Der Nachfolger von Maestrani's CEO ist bereits bekannt: Es ist Christoph Birchler, der langjährige Erfahrung in der Gastronomie und Lebensmittelindustrie mitbringt.
Bild: zVg

Maestrani's CEO wird per Ende Jahr pensioniert. Am Internationalen Tag der Schokolade hat der Flawiler Schokoladenkonzern den Nachfolger bekanntgegeben.

Am Internationalen Tag der Schokolade hat Maestrani auch den neuen CEO bekanntgegeben. Der derzeitige CEO von Maestrani, Markus Vettiger, wird per Ende Jahr pensioniert. An seine Stelle rückt der ehemalige Barilla-Manager Christoph Birchler. Er arbeitet derzeit noch als Leiter Business & Product Development bei Fredag und war zuvor in verschiedenen Führungsrollen in der Schweiz und in Frankreich tätig. Mit Birchler konnte laut Maestrani ein ausgewiesener Fachexperte mit langjähriger Erfahrung in der Konsumgüter-Industrie für diese verantwortungsvolle Rolle gewonnen werden. 

Neues Outdoor-Angebot

Nach drei Jahren seit der Eröffnung des Chocolariums lanciert Maestrani als Erweiterung einen interaktiven Aussenrundgang, auf welchem Besucher mit einer App auf spielerische Weise die Natur bei einem Spaziergang durch ein Naturschutzgebiet kennenlernen. Bei der App gilt es Aufgaben zu lösen und auf spielerische Weise die Natur zu entdecken. Die neue Spiel-Tour ist gratis und kann selbständig absolviert werden.