chevron_left
chevron_right
News

Multivac: Neuer Leiter Fertigung

Multivac: Neuer Leiter Fertigung
Dr. Christian Lau.
Bild: Multivac

Ab sofort verantwortet Dr. Christian Lau als Executive Vice President Manufacturing die Fertigung der Multivac-Gruppe. In dieser Funktion wird er auch Geschäftsführer der Tochtergesellschaften Multivac Lechaschau und Multivac Bulgarien (Produktion) sowie Vorsitzender des Boards von Multivac Taicang (China).

Ab sofort verantwortet neu Dr. Christian Lau als Executive Vice President Manufacturing die Fertigung der Multivac-Gruppe. In dieser Funktion wird er auch Geschäftsführer der Tochtergesellschaften Multivac Lechaschau und Multivac Bulgarien (Produktion) sowie Vorsitzender des Boards von Multivac Taicang (China).

Dr. Lau ist seit Juli 2010 bei Multivac beschäftigt, zuletzt verantwortete er als Executive Vice President den Geschäftsbereich Tiefziehverpackungsmaschinen. Er studierte Wirtschaftsingenieurwesen an der Universität Karlsruhe (TH) und promovierte an der Technischen Universität München im Bereich der Produktionstechnik. In Tirol ist Multivac ein bedeutender Arbeitgeber: Am Standort Lechaschau ist der Verpackungsspezialist seit mehr als 45 Jahren mit einer Produktionsstätte präsent und beschäftigt dort aktuell rund 340 Mitarbeiter.

Herr Andreas Schaller, der den Bereich bisher geleitet hatte, wird im Zuge des Führungswechsels das Unternehmen verlassen. Seit 2003 hat er unter anderem die Geschäfte in Lechaschau sowie seit 2005 den Fertigungsbereich bei Multivac geführt und laut des Unternehmens «massgeblich den erfolgreichen Aufbau und Start» des Produktionsgesellschaft in Bulgarien im Jahr 2018 verantwortet.