chevron_left
Ab Ende Juni 2020 werden in der Schweiz QR-Rechnungen...
chevron_right
News

Pro Sweets Cologne mit überzeugendem Auftritt

Pro Sweets Cologne mit überzeugendem Auftritt
Stand: Barry Callebaut.
Koelnmesse

Für die 260 Aussteller verlief die Pro Sweets Cologne 2020 auf ganzer Linie positiv. Über 18'000 Fachbesucher aus mehr als 100 Ländern wurden im Laufe der viertägigen Messe registriert. Der Auslandsanteil lag bei rund 70 Prozent.

Für die 260 Aussteller verlief die Pro Sweets Cologne 2020 auf ganzer Linie positiv. Über 18'000 Fachbesucher aus mehr als 100 Ländern wurden im Laufe der viertägigen Messe registriert. Der Auslandsanteil lag bei rund 70 Prozent.

«Die Pro Sweets Cologne 2020 konnte die Erwartungen der Aussteller in hohem Mass erfüllen. Die internationale Zuliefermesse für die Süsswarenbranche überzeugte die Anbieter in diesem Jahr vor allem durch die Qualität ihrer Fachbesucher und den hohen Anteil an Entscheidern. Darüber hinaus punktete die Messe mit zukunftsorientierten Themen wie nachhaltigen Verpackungen, ressourcenschonender Produktion, flexiblen Anlagen und natürlichen Zutaten.

Nicht zuletzt bietet die einzigartige Kombination mit der ISM in unmittelbarer Reichweite einen hohen Mehrwert für die Branche, denn nur hier wird die gesamte Wertschöpfungskette der Süsswaren- und Snackindustrie komplett abgebildet», erklärt Gerald Böse, Vorsitzender der Geschäftsführung der Koelnmesse GmbH. Für die 260 Aussteller verlief die Pro Sweets Cologne 2020 auf ganzer Linie positiv. Über 18'000 Fachbesucher aus mehr als 100 Ländern wurden im Laufe der viertägigen Messe registriert. Der Auslandsanteil lag bei rund 70 Prozent.

«Die Pro Sweets Cologne 2020 konnte die Erwartungen der Aussteller in hohem Mass erfüllen. Die internationale Zuliefermesse für die Süsswarenbranche überzeugte die Anbieter in diesem Jahr vor allem durch die Qualität ihrer Fachbesucher und den hohen Anteil an Entscheidern. Darüber hinaus punktete die Messe mit zukunftsorientierten Themen wie nachhaltigen Verpackungen, ressourcenschonender Produktion, flexiblen Anlagen und natürlichen Zutaten. Nicht zuletzt bietet die einzigartige Kombination mit der ISM in unmittelbarer Reichweite einen hohen Mehrwert für die Branche, denn nur hier wird die gesamte Wertschöpfungskette der Süsswaren- und Snackindustrie komplett abgebildet», erklärt Gerald Böse, Vorsitzender der Geschäftsführung der Koelnmesse GmbH.

Die Fachbesucherbefragung zeigte zudem eine hohe Nachfrage der Fachbesucher nach Neuheiten und ein konkretes Kaufinteresse. Dies bestätigten auch die Aussteller. Die Zufriedenheit der Aussteller spiegelt sich auch in den ersten eingegangenen Anmeldungen für die Pro Sweets Cologne 2021 wider. 92 Prozent würden darüber hinaus einem guten Geschäftsfreund den Besuch der Messe empfehlen und rund 80 Prozent der Fachbesucher zeigten sich zufrieden bis sehr zufrieden mit ihrem Pro-Sweets-Cologne-Besuch.