chevron_left
chevron_right
News

Proviande schliesst Geschäftsjahr 2019 ab

Proviande schliesst Geschäftsjahr 2019 ab
Proviande: Der Geschäftsabschluss 2019 wurde genehmigt.
Bild: Pixabay

Auch Proviande verzichtete auf Grund der aktuellen Situation auf die physische Durchführung der Generalversammlung. Die Genossenschaftsmitglieder genehmigten die Anträge und den Abschluss des Geschäftsjahr 2019 schriftlich.

Die Mitglieder der Genossenschaft Proviande konnten dieses Jahr laut Mitteilung nur schriftlich Stellung nehmen zu den Geschäften der Generalversammlung. Die Generalversammlung stimmte der Jahresrechnung sowie dem Antrag zur Gewinnverteilung zu und erteilte dem Verwaltungsrat für das Jahr 2019 Entlastung. Die Erfolgsrechnung von Proviande ergab einen Jahresgewinn von 83’079 Franken. Als Vizepräsident für die Amtsperiode von einem Jahr wählte die Generalversammlung Heiner Birrer, Vertreter des Schweizer Fleisch-Fachverbandes.

Der Jahresbericht wurde online veröffentlicht und ist lesbar unter proviande.ch/geschaeftsbericht-2019.